Offene Wunden beim Hund gut versorgen

Mai 2022

Schnell kann es jetzt im Sommer geschehen, dass Hunde beim Spazieren in Glasscherben treten die rücksichtslose Menschen im Wald zurückgelassen haben. Aber auch Bissverletzungen benötigen meistens eine schnelle Erste Hilfe und eine antibakterielle Erstversorgung bevor es zum Tierarzt geht um größere Wunden zu nähen, oder anderweitig zu versorgen.
Auf der Seite Vetepedia ist sinnvoll beschrieben was zu tun ist und wie ein Pfotenverband richtig angelegt werden muss.
Aber auch homöopathisch kann das Trauma gelindert werden. Das psychische wie das physische.
Lest hier weiter was ihr zusätzlich als biologische Tierarzneimittel einsetzen können um bei Stich und Bissverletzungen auch homöopathisch helfen zu können.