Hunde folgen Sprechrichtung ihres Herrn

Mai 2014

Dackelwelpe

Der Focus berichtet:
Hunde können nicht nur die Mienen und Gesten des Menschen lesen, sie ziehen schon allein aus der Sprechrichtung die richtigen Schlüsse. Einigen Welpen gelinge dies sogar besser als erwachsenen Tieren, berichten Leipziger Forscher in den „Proceedings B“ der britischen Royal Society.

Bekannt war bereits, dass Hunde Zeige-Gesten und der Blickrichtung eines Menschen folgen und so verstecktes Futter aufspüren können. Federico Rossano und seine Mitarbeiter am Leipziger Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie experimentierten nun bei 56 Hunden verschiedener Rassen mit gesprochenen Hinweisen.

Weiter auf Focus-Online