Arthrose sooo viel besser!

November 2008

desifr.schaefer

Frau Schäfer freut sich über den Erfolg des Barfens und schreibt:

Eine der Tierschutz-Hündinnen, die bis zur Vermittlung in Pflege sind, kam Anfang Juni aus einem schrecklichen italienischen Tierheim zu mir, wo sie 5 Jahre lang ungeschützt bei jedem Wetter auf 3m² Betonboden gelebt hat.

Sie hatte so starke Arthrose, dass sie die 2 Stufen zum Haus nicht ohne Hilfe hoch kam.
Mittlerweile (also nach 5 Monaten) läuft sie sogar die alte steile Fachwerk-Treppe im Haus in den 1. Stock hoch, um bei uns im Schlafzimmer zu sein.
Ich führe das u.a. auf das Barfen zurück.

Tanja Schäfer Nov./08